Erich-Böhmke-Straße 27/28

In 2017 haben wir das Grundstück mit  Gebäude erworben. Wir planen, das Bestandsgebäude komplett zu renovieren und energetisch zu ertüchtigen. Hierbei wird im Zuge des neu errichteten Lückenschlusses an das Bestandsgebäude auch das Dach komplett erneuert und durch ein Satteldach, wie es in der Straße üblich ist, ersetzt.

Im Bestandsgebäude planen wir die Renovierung bzw. Neuschaffung von Eigentumswohnungen. Hierbei wird die gewerbliche Nutzung einzelner Einheiten ggf. auch möglich sein. Die vorhandenen Kellerräume werden als Abstellraum für alle Eigentümer und für die Haustechnik beider Gebäude genutzt, der angrenzende Neubau erhält eine Tiefgarage mit 7 Stellplätzen.

Alle Wohnungen erhalten hofseitig einen Balkon.

Angeboten werden insgesamt  11 Wohnungen zwischen 63 und 161 qm Größe mit zwei bis vier Zimmern.

Wir haben mit dem Umbauarbeiten für das Bestandsgebäude begonnen, im Sommer starten wir mit dem Neubau und planen die Fertigstellung beider Objekte Ende 2022.

Mit dem Vertrieb haben wir unseren langjährigen Partner, die Sparkasse Vorpommern, beauftragt. -> zum Exposé und Vertrieb